Heute wurde Version 3.1 der Web-Plattform veröffentlicht. Ab sofort berechnet Sablono die Verzögerung Ihrer hinter dem Terminplan laufenden Projektelemente in Tagen.


Die neuesten Funktionen:

  • Sablono berechnet ab sofort für alle Ihre hinter dem Terminplan laufenden Projektelemente eine Verzögerung in Tagen.
  • Dazu nutzt die Plattform die anerkannten Methoden zur Berechnung des kritischen Pfades, und erkennt auf Grundlage des aktuell gemeldeten Fortschritts Abweichungen zwischen geplantem und voraussichtlich zu erreichendem Endtermin.
  • Diese Verzögerung wird sowohl in der Liste der Projektelemente, als auch in der Projektelement-Detailansicht angezeigt.
  • Die jeden Tag automatisch durch die Sablono Plattform versendete Email wurde verbessert: Neben allen für Ihr Team zur Verfügung stehenden Projektelementen werden nun auch alle Projektelemente angezeigt, für die eines Ihrer Folgegewerke bereits Fortschritt gemeldet hat. So werden Sie immer daran erinnert, Ihren aktuellen Fortschritt hochzuladen. Kontaktieren Sie uns jetzt, damit wir dieses Feature auch für Ihr Projekt freischalten!

 

Bugs und kleinere Verbesserungen:

  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führen konnte, dass ein Projektmanager in der Projektelement-Detailansicht dem Projektelement keine Vorlage zuweisen konnte.
  • Im Wochenplan wird nun auch überall das UK-Datumsformat in der englischen Übersetzung angezeigt.